Virenschutz auch für Linux & Co

Als Firma braucht man heute zwingend einen 100%-igen Schutz um sich und ihre Mitarbeiter gegen die Gefahren von Keyloggern, Trojanern oder Computer-Viren wie etwa „Melissa abzusichern. Ein echter Virenschutz ist dabei die erste Wahl, wenn Sie als Unternehmen mit 3 Nutzern optimal abgesichert bleiben wollen.

Dabei geht es nicht nur um Windows oder virtuelle Umgebungen. Auch Linux, vor allem die Server , müssen vor Viren / Trojanern geschützt sein.

Umfassender Schutz für Linux.

Kein Betrieb kann es sich heute leisten, länger als einige Stunden auf die Notebooks, Server oder das Netzwerk zu verzichten. Allerdings ist es vor allem für Laien nicht einfach, aus der Vielfalt der Antiviren-Produkte ein passendes Angebot für den eigenen Bedarf zu finden. Ein Virenschutz für Linux muss dabei stets aktuell sein um etwa eine bösartige Malware zuverlässig identifizieren zu können.
Im besten Fall kommen die User mit dem Virus gar nicht in Kontakt. Die Zahlen sind an dieser Stelle leider eindeutig: Zu mehr als 80% wird ein schädlicher Trojaner von ahnungslos Angestellte in ihr Unternehmen gebracht.

Antivirus-Lösungen von ESET für ihr Unternehmen

Ob ihre Virenschutz-Software das Surfen im Internet, ihre elektronische Post oder Ihre Dateien schützt, legen Sie dabei in der Regel selbst fest. Mit der Administrations-Oberfläche von ESET können Sie alle notwendigen Einstellungen für ihre PCs selbst vornehmen. In jedem Fall müssen Sie darauf achten, dass ihre Antiviren-Software mehrmals täglich automatisch erneuert wird. Bei einem Software-Produkt wie ESET File Security for Linux/BSD/Solaris werden mehrmals täglich die so genannten Viren-Muster genau geprüft.

Nur mit einer Virenschutz-Software sind sowohl ihre Nutzer als auch ihr ganzes Unternehmen vor der großen Gefahr durch einen schädlichen Trojaner sicher. Die Produkte von ESET bieten an dieser Stelle zuverlässigen Schutz für Sie und ihre Kollegen.
Mit dem ESET File Security for Linux/BSD/Solaris schützen Sie bis zu 3 User gegen Malware und Viren.

ESET File Security für Linux/BSD oder Solaris bekommt man schon ab 140,00 € pro Arbeitsplatz bei einer Laufzeit von 1 Jahr. (gilt glaube ich bei einer Menge von 3 Lizenzen)